Frühjahrskonzert 2019

Piesendorf – Am Samstag, dem 27. April 2019, fand das traditionelle Frühjahrskonzert der Trachtenmusikkapelle Piesendorf in der Turnhalle der VS Piesendorf statt.

Mit einem gelungenen Frühjahrskonzert eröffnete die Trachtenmusikkapelle Piesendorf offiziell das heurige Musikjahr. Das Programm – zusammengestellt von Kapellmeister Michael Bayer – begann mit der Fanfare „Festival Signation“ von Michael Geisler. Obmann Stefan Junger begrüßte zum ersten Mal das zahlreich erschienene Publikum. Mit dem Stück „Tauernwind“ von Josef Abwerzger kam gleich danach einer der Höhepunkte des Abends. In diesem Jahr stellte sich Patrick Bammer der Herausforderung eines Solobeitrags und begeistere das Publikum mit „Silberfäden“ von Hart Pease Danks – ein Bravourstück für Trompete.

„Frühjahrskonzert 2019“ weiterlesen

Zwei Flötistinnen feiern den schönsten Tag in ihrem Leben

Am 25. August 2018 durften wir gemeinsam mit Magdalena (geb. Bernsteiner) und Christoph Embacher ihren großen Tag feiern. Magdalena ist nicht nur ein langjähriges Mitglied der Kapelle, sondern ist auch als Vizekapellmeisterin und Jugendreferentin der Trachtenmusikkapelle aktiv.

Nach der musikalischen Umrahmung der Trauung in der Pfarrkirche Piesendorf fuhren wir gemeinsam zum Hotel Flatscher nach Stuhlfelden. Dem kalten und regnerischen Wetter zum Trotz, ließ sich keiner die Stimmung verderben und so wurde bis in den späten Abend getanzt und gefeiert. Bereits drei Wochen später, am 15. September 2018, haben sich Elisabeth (ehemals Steiner) und Christoph Wieser in der Pfarrkirche Kaprun das „Ja“-Wort gegeben. Auch Elisabeth ist seit über zehn Jahren Mitglied der Trachtenmusikkapelle Piesendorf. In Anschluss an die Trauung marschierten wir zusammen als großer Hochzeitszug bei strahlendem Sonnenschein von der Kirche zum Hotel Vötters in Kaprun. Die tolle Stimmung hielt bis in die Morgenstunden an.

Liebe Magdalena, lieber Christoph!
Liebe Elisabeth, lieber Christoph!
Wir wünschen euch viel Glück und nur das Allerbeste auf eurem gemeinsamen Lebensweg und hoffen, dass euch diese besonderen Tage ewig in guter Erinnerung bleiben und dass ihr auch uns ein bisschen in diese Freude miteinschließt.

Weisenbläserabend 2018

Erstmalig fand im Juli 2018 ein Weisenbläserabend am Naglköpfel in Walchen statt. Glücklicherweise spielte das Wetter mit und bot uns ein wunderschönes, abendliches Bergpanorama, zu dem aus allen Richtungen traditionelle Melodien von den verschiedenen Ensembles erklungen. Zudem wurden alle Gäste bestens von den Familien Hechenberger und Erler bewirtet. Ihnen möchten wir nochmals einen herzlichen Dank dafür aussprechen. Wir freuen uns bereits auf einen weiteren Weisenbläserabend im heurigen Jahr, der auf jeden Fall einen Besuch wert ist.